Liebe Eltern,

ab Montag 22.3.21 gibt es endlich auch in der Grundschule eine Maskenpflicht! Dies gilt für die Lehrkräfte und die Schülerinnen und Schüler. Es sollen medizinische Masken getragen werden. Bis zu den Osterferien gilt aber eine Übergangsregelung, in der auch noch Alltagsmasken verwendet werden dürfen.
In der weiterführenden Schule müssen ab 22.3.21 medizinische Masken getragen werden! In Klasse 5/6 könnte jetzt auch ein Wechselunterricht eingeführt werden. Davon werden wir bis zu den Osterferien keinen Gebrauch machen, da wir den Unterricht bisher schon so organisiert hatten, dass der Abstand gewährleistet war.

Leider sind die aktuellen Inzidenz-Zahlen in unserem Landkreis so schlecht, dass sich die Lage täglich verschlechtert und weitere Corona-Ausbrüche an Schulen und Kindertageseinrichtungen zu befürchten sind. Daher bleibt die Präsenzpflicht weiter ausgesetzt. Bitte informieren Sie sich auch zum Ende der Osterferien über unsere Homepage über den aktuellen Stand der Schulöffnungen!

Susanne Seßler, Rektorin