Vor einigen Wochen haben die Schüler der Klassen drei und vier Post von ihren Religionslehrern erhalten. Im Brief war unter anderem ein Päckchen Kresse.  Leider waren manche Briefe nicht ausreichend frankiert. Dafür entschuldigen wir uns!

Die Kinder waren eingeladen sich die Samenkörner genau zu betrachten, denn Jesus hat einen solchen Samen als Beispiel für die Freundschaft mit Gott benutzt. Vieles geschieht im Verborgenen, doch Gott ist immer da.

Einige Kinder haben uns Bilder geschickt um zu zeigen wie schön die Kresse gewachsen ist.