Zum zweiten Mal sammelte die Bilharzschule in diesem Jahr Weihnachtspäckchen für den Weihnachtspäckchen-Konvoi des Round Table Sigmaringen. Im Foyer der Grundschule stapelten sich bis zur Abholung Ende November ganze 59 Päckchen.

In Bulgarien werden sich viele Kinder über die liebevoll verpackten Geschenke freuen!

Die Klasse 2a hat gemeinsam kurz nach Sankt Martin – passend zum Thema „Teilen“ – begonnen, Inhalte für die Päckchen zu sammeln. Diese wurden dann auch im Unterricht auf die mitgebrachten leeren Schuhkartons verteilt. So manches Kind spürte beim Verteilen im Sitzkreis dann erst wahrhaftig, was es bedeutet, zu teilen und Mitgebrachtes für einen guten Zweck herzugeben.

Die leeren Schachteln wurden also mit Geschenken, Spielzeug, Schulmaterial, Hygieneartikeln und Kleidung gefüllt, dann liebevoll verpackt, beschriftet und gestapelt. Insgesamt kamen so allein in dieser Klasse 22 Päckchen zusammen, die stolz bei der Sammelstelle im Foyer der Grundschule abgegeben wurden