Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Familien,

Normalerweise heißt es: „das kommt mir nicht in die Tüte!“. Doch in diesem Jahr ist das anders. Mit dem „Pfingstferienspaß in der Tüte“ haben wir uns etwas Besonderes für Euch einfallen lassen! Für die Ferien wollen wir euch damit viele tolle Ideen und Programmpunkte mitgeben, mit denen Euch sicherlich nicht langweilig wird!

In dieser Broschüre haben wir zahlreiche Angebote für jedes Alter zusammengestellt. Neben verschiedenen kreativen, sportlichen oder musikalischen Programmpunkten, beinhaltet die Broschüre auch Ideen für die ganze Familie. Der  Fachbereich Familie, Jugend, Bildung und Demografie hat in Zusammenarbeit mit den städtischen Kindertageseinrichtungen, der Schulsozialarbeit und der Integrationsbeauftragten zu den verschiedenen Angeboten, Anleitungen und Erklärungen zusammengestellt. Ebenfalls findet ihr in der Tüte eine Auswahl an Materialien, die eventuell nicht zuhause vorrätig sind.


Danken möchte ich an dieser Stelle allen, durch deren Engagement erstmalig der „Pfingstferienspaß in der Tüte“ auf die Beine gestellt werden konnte. 

Ich wünsche Euch allen schöne und erholsame Pfingstferien und viel Spaß mit dem „Pfingstferienspaß in der Tüte“! 

Dr. Marcus Ehm
Bürgermeister

Alle Informationen und Angebote: Pfingstferienspaß in der Tüte