In der ersten Aprilwoche stand auf dem Lernplan für die Klasse 1a der Buchstabe "Z". Also verbanden wir das mit der Praxis und gingen am Dienstag, dem Zweiten April, erst einmal in den Zoo. Naja – fast.

Wir spaZierten nach LaiZ und besuchten den "Mini-Zoo" von Klassenlehrerin Fr. Erhard. Mit dabei waren Frau Preis (herZlichen Dank für die UnterstütZung und die tollen Fotos!) und Hund Goldie. Bei schönstem Wetter ging es los, Zuerst über die Donau und dann ein Stück am "Schaukelweg" entlang bis nach LaiZ.

Der Gumpige Donnerstag ist in Sigmaringen ein Schultag - allerdings nicht wie jeder Andere. Die Schüler kommen morgens zur ersten Stunde verkleidet und gut gelaunt zur Schule - Unterricht findet jedoch keiner statt - es wird gewartet. Gewartet wird auf das Eintreffen der Narren, die die Schüler von der Schule für die Fasnettage befreien. Auch die Grundschüler treffen sich verkleidet bei schönstem Wetter. Sie singen und tanzen bis auch sie von den Narren befreit werden.

Campus Galli und Burg Wildenstein

Am 9.5.2018 starteten die beiden vierten Klassen der Bilharzschule mit ihrer Abschlussfahrt und verließen an diesem Tag nicht nur die Schule, sondern auch das 21. Jahrhundert: Mit unserer Zeitmaschine (dem Bus) machten wir eine aufregende Zeitreise ins Mittelalter. 

Wir begannen unsere Reise beim Campus Galli bei Meßkirch, wo wir eine dreistündige Erlebnisführung mitmachen durften. Es gab viel zu entdecken und viel zu erleben – überall durften wir selbst mit anpacken: Es galt, Bohnenerz auf dem Feld zu sammeln, um den Schmied mit dem nötigen Eisen zu versorgen. Es musste das Feld bearbeitet und Unkraut gehackt werden. Wir halfen dabei, Wände für die Häuser aus Weiden zu flechten, die später dann noch mit Stroh gefüllt und mit Lehm verputzt werden müssen. 

Herzlich Willkommen liebe Erstklässler!

Die ganze Bilharzschule begrüßt ihre neuen Erstklässler. 
In der Klasse 1a (Regelklasse) sind 22 neue Schülerinnen und Schüler. 
In Klasse 1b (mit Montessori-Elementen) freuen sich 21 Kinder auf die Schulzeit. 
Wir wünschen euch einen guten Start und alles Gute!

Eure Klassenlehrerinnen Ann-Cathrin Poppendicker und Sonja Erhard